Ämter und Behörden

Dienst am Verstorbenen

Thanatopraxie
Abholung am Sterbeort und Überführung zum Friedhof bzw. in den hauseigenen Versorgungsräumen/Kühlräumen.

Beratungsgespräch in einem unserer Büros oder auf Wunsch, gerne bei Ihnen zu Hause.

Waschen, Hygienische Versorgung, Ankleiden des Verstorbenen (in eigener Kleidung oder einen Talar), auf Wunsch kosmetische Behandlung, Einbetten und Überführung zum Friedhof bzw. bei einer Direktüberführung in das Krematorium.

Wenn gewünscht und/oder erforderlich: eine
thanatopraktische Behandlung (bei Unfallopfern oder wenn der Verstorbene über längere Zeit aufgebahrt werden sol)l oder die Konservierung des Leichnams für Auslandsüberführungen.

Organisieren und Durchführen von In- und Auslandsüberführungen, hierbei beachten wir selbstverständlich die nationalen und internationalen Bestimmungen, beantragen und organisieren alle hierfür erforderlichen Formulare.

Organisieren von Musikern und/oder Sängern zur Umrahmung der
Trauerfeier, Dekoration der Zelle oder der Aussegnungshalle, Bereitstellung von Kondolenzlisten und -ständern.

Beraten und Bestellen des Blumenschmuck: Sargschmuck, Sarginnenschmuck und Sargbukett, Kränze, Hallendekoration etc.

Veröffentlichen des Trauerfalles durch standesamtliche Nachrichten, Zeitungsanzeigen und Trauerdruck (Trauer- und Danksagungskarten in der hauseigenen Druckerei)
über uns rat und hilfe bestattungsarten unsere leistungen Bestattungskosten vorsorge Kontakt/Impressum